Flyer Biografisches Schreiben Nydegg

Sie möchten Ihre Biografie schreiben?

Wir unterstützen Sie mit Kursen oder einem persönlichen Coaching.

Nächster Workshop: März – November 2022 in Bern

im Kirchgemeindehaus Nydegg

In diesem 4-teiligen Workshop erhalten Sie Inputs, Tipps und Raum zum Schreiben. Sie werden mit kreativen Übungen und spielerischen Methoden auf dem Weg zu Ihrer Biografie unterstützt, damit Sie auch zwischen den Kurstagen voller Zuversicht daran arbeiten können. Im Workshop werden wir uns untereinander austauschen, Fragen stellen und Textpassagen klären.

Der Kurs orientiert sich an den Jahreszeiten und vier grossen Lebensabschnitten

Freitag, 18. März 22, 14-17.30 Uhr:
Frühling–Kindheit: Woher komme ich? In welche Familie wurde ich geboren? Wann beginnt meine Lebensgeschichte?
Was ist das Ziel meiner Biografie? Für wen schreibe ich?
Wie beginne und wie strukturiere ich den Text?

Freitag, 3. Juni 22, 14-17.30 Uhr:
Sommer–Jugend: An was erinnere ich mich? Welche Träume hatte ich?
Welche Ansprüche habe ich an meinen Text? Wie schreibe ich
interessant? Welche Themen sind mir wichtig? Vor welchen habe ich
Angst?

Freitag, 2. September 22, 14-17.30 Uhr:
Herbst–Berufs- bzw. Familienleben: Wie hat sich mein Leben entwickelt und welche Ereignisse haben es beeinflusst?
Wie gehe ich vor, wenn ich im Schreibstau stecke? Oder beim Schreiben schwierigen Situationen begegne?

Freitag, 25. November 22, 14-17.30 Uhr:
Winter–Alter, bzw. Zukunft: Was ist mir wichtig? Welche Ziele habe ich noch? Was soll von mir bleiben?
Worauf konzentriere ich mich? Wie finde ich Disziplin und bleibe dran? Wie komme ich zu einem Abschluss? Was ist mein
Endprodukt?

Für wen eignet sich der Workshop?

Für Frauen und Männer jeden Alters, die Lust und Zeit haben, ihre Biografie oder eine Episode ihres Lebens aufzuschreiben.

Vorkenntnisse braucht es keine. Unser Ansatz lautet: Es gibt kein Richtig oder Falsch – wir unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrem Text.

Da Textpassagen im Kurs besprochen werden, ist Offenheit und Interesse an Rückmeldungen erwünscht. Der Kurs findet in kleinem Rahmen und in einer lockeren Atmosphäre mit gegenseitiger Wertschätzung statt.

Kosten: Der gesamte Workshop kostet CHF 80.-.

Der Kurs wird geleitet von Manuschak Karnusian und Jürg Steiner

Auskunft und Anmeldung bei Manuschak Karnusian (079 484 71 75)